Aktuelle Coronasituation: Unsere Maßnahmen

13. März 2020

Damit es uns nicht so ergeht wie dem armen, kleinen Hund auf dem Foto und was wir als Einrichtung für den Schutz unserer Familien, Kooperationspartner und unseres Teams vor Corona tun:

Desinfektionsmittel und häufiges Hände waschen sind unser ständiger Begleiter!

  • Keine Termine mehr im Tandem Modell, sondern nur noch Einzelkontakte!
  • Home Office!
  • Interne Fallbesprechungen, Fachgespräche und Teamsitzungen werden bis auf weiteres telefonisch geführt!
  • Termine mit dem gesamten Team wurden abgesagt!
  • Orte mit großen Menschenansammlungen werden im Rahmen der Betreuung vermieden!
  • Wir begrüßen ohne Handschlag und wahren eine ausreichende körperliche Distanz!

Persönliche Kontakte mit den Familien werden zunächst auch weiterhin erfolgen. Jedoch werden wir die Kontakte mit unseren Kindern, Jugendlichen und Familien mit der nötigen Vorsicht, Sorgfalt und Obacht gestalten und immer individuell abwägen.