Du kannst dir nicht vorstellen,
welche Wunder alle noch auf dich warten!
Vertraue auf dich und gehe deinen Weg!

Für Familien

Wir helfen Ihnen neue
Wege zu gehen

Wir als ambulante Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung unterstützen und begleiten mit all unseren Möglichkeiten und Fähigkeiten Familien, Eltern, Großeltern, Kinder, Jugendliche, und junge Erwachsene in unterschiedlichsten Lebenslagen. Meist dann, wenn Krisen unüberwindbar erscheinen, die Kräfte schwinden, es schwer fällt noch an sich oder die eigene Familie zu glauben, die Belastung überwiegt und das Familienleben leidet. Immer dann, wenn es einer Familie aus den unterschiedlichsten Gründen gerade nicht mehr gelingt auf eine positive Weise miteinander zu leben.

Wir fühlen uns verantwortlich

Wir begleiten zum einen Familien die über ihr zuständiges Jugendamt Hilfe zur Erziehung gem. § 27 ff SGB VIII beantragt haben und einen Unterstützungsbedarf für sich und ihre Familie sehen.

Zum anderen unterstützen wir auch Familien, die keinen eigenen Hilfebedarf für sich und ihre Familie sehen,  jedoch aus Sicht des Jugendamtes ein Hilfsangebot erhalten sollen. In diesen Familien ist es uns besonders wichtig dazu beizutragen, Vertrauen auf und Ängste abzubauen.

Wir denken quer

Wir glauben, dass jeder Mensch einmal in die Situation kommt, in der er Hilfe braucht. Hilfe anzunehmen und zuzulassen, ist meist gar nicht so leicht. Und um sich wirklich auf eine Hilfe einlassen zu können, braucht es Vertrauen. Unsere Erfahrung zeigt, dass es vielen Familien schwer fällt, Vertrauen in die Jugendhilfe zu entwickeln. Umso bedeutsamer ist es, dass wir als Wegbegleiter der Familien unsere Arbeit so gestalten, dass Sie uns vertrauen können und Sie letztlich gute und hilfreiche Erfahrungen sammeln.

Wir engagieren uns

Wir haben aus unserer Tätigkeit heraus verstanden, dass unsere jungen Menschen und Familien ein hohes Maß an Beziehung, Wertschätzung, Verständnis, Offenheit, Geduld, Wertfreiheit  und Transparenz benötigen, um sich voll und ganz auf eine offene Zusammenarbeit einzulassen.

Wir wollen, dass unsere Familien sich sicher, gut begleitet und beraten fühlen. Dafür bringen ganz viel von uns in die Zusammenarbeit mit ein. Wir glauben, dass da immer noch etwas geht und wir gemeinsam ganz viel schaffen können, denn es hat keinerlei Nachteile positiv in die Zukunft zu blicken.